Nachricht

Zwölf LandLeben-Fotos für 2018

101 Bilder wurden beim diesjährigen Fotowettbewerb zum Thema LandLeben eingereicht. Umso schwerer fiel der vierköpfigen Jury, bestehend aus Verbandsgemeindebürgermeisterin Steffi Friedebold, Volksstimme-Mitarbeiterin Anke Schleusner-Reinfeldt, LEADER-Manager Björn Gäde  und Tourismusmanagerin Jenny Freier, am 16. Oktober die Entscheidung über die zwölf Gewinnermotive. „Wir haben uns sehr über die erneute rege Beteiligung gefreut und es war wieder schwer, sich bei der Vielzahl toller Motive zu entscheiden. Ich denke es wird ein toller Jahreskalender für 2018 entstehen, der das Thema LandLeben wiederspiegelt.“ so Jenny Freier. Neben Teilnehmern aus Berlin, Magdeburg, Hofheim oder Flöha, gab es vorrangig Einsendungen von Bewohnern des Elb-Havel-Winkels. Einige Teilnehmer aus dem letzten Jahr versuchten auch dieses Jahr erneut ihr Glück. 

Reichhaltig Schokolade von der Konditorei Stehwin aus Tangermünde, Honig vom Imker Friedebold aus Ferchels, eine Kostprobe vom Jerichower Kloster Klaus, Gewürzmarmelade vom Artificium in Tangermünde, ein erstes Bier aus der Elbe-Havel-Brauerei in Schollene, handgefertigte Filzteelichter vom Grünen Hauses in Kamern, Kaffee aus der Tangermünder Kaffeerösterei sowie kleine Überraschungen können die Gewinner nun in den kommenden Tagen in einem Regionalbeutel aus dem Elb-Havel-Winkel erwarten. "Wir bedanken uns sehr für die großartige Unterstützung der regionalen Anbieter, ohne die das Projekt nicht umsetzbar gewesen wäre", sagte LEADER-Manager Björn Gäde. 

Mit dem Jury-Entscheid kann auch die Arbeit am Jahreskalender für 2018 begonnen werden. Es sollen 1.000 Stück eines A3 Wandkalenders und 400 kleine Tischkalender mit den Gewinnerfotos entstehen. Voraussichtlich ab Mitte November sind diese erhältlich.

Das sind die Gewinner:

Januar: Tosten Strackhaar aus Klietz, Kuh-Herde bei Schönhausen

Februar: Richard Nothdorf aus Berlin, Pflege des traditionellen Handwerks in Garz

März: Diana Schwarzlose aus Sydow, Ruhiges Landleben mit Hofkatze Miezi

April: Claire-Fiona Schluricke aus Mahlitz, Storch bei Mahlitz

Mai: Doreen Braunschweig aus Schönhausen, Leuchtende Heuernte bei Schönhausen

Juni: Luise Zielke aus Melkow, Ausflug auf dem Land

Juli: Gudrun Willenbockel aus Magdeburg, Literarische Muße im Schollener Garten

August: Guido Krull aus Magdeburg, Rapsernte in Neukamern mit „Neuland" Kamern eG

September: Jan Seidel aus Klietz, Stylisches Landleben am Klietzer See

Oktober: Familie Schweizer Schönhauser Damm,  Kürbisernte

November: Joachim Schröder aus Pronsfeld, Waldimpression

Dezember: Thomas Henningsen aus Warnau, Sonnenaufgang über den Warnauer Feldern