Theaterbaracke Wust

Dorftheater mit internationalem Flair

Ein neues Dach, neue Fenster und eine neue Elektroanlage. Das sind nur einige Dinge, mit denen die alte Theaterbaracke in Wust wieder auf Vordermann gebracht werden müsste. Das Häuschen am Sportplatz der Gemeinde im Elb-Havel-Winkel macht nicht mehr den allerbesten Eindruck. Dabei wird es ständig gebraucht. Unter anderem spielen jedes Jahr darin Schüler der renommierten Sommerschule Theater. Mithilfe einer Förderung durch das europäische Programm LEADER soll das in Zukunft in einer sanierten Baracke erfolgen.

Die Sommerschule bringt seit Anfang der 1990er Jahre internationales Flair in das Dörfchen. Jedes Jahr strömen in den Sommerferien Schüler und Jugendliche nach Wust. Sie verbessern in einer einmaligen Umgebung und mit angelsächsischen Lehrern ihre Sprachkenntnisse oder betätigen sich künstlerisch – im besten Falle beides. Dabei wohnen die Sommerschüler bei Familien im Dorf oder auf dem örtlichen Sportplatz, der dann als Zeltplatz fungiert. Das war in der Gründungszeit der Schule so und das ist noch heute so.

Über die Jahre haben sich dabei die Lernbedingungen immer weiter verbessert. Schüler und Lehrer können die Grundschule des Ortes nutzen, ebenso das ehemalige Herrenhaus und die romanische Backsteinkirche. Manche Veranstaltungen finden auch in einem alten Kornspeicher satt. Und die Theaterkurse in der alten Baracke am Sportplatz. Diese soll 2018 renoviert werden und somit den Kunstbegeisterten wieder bessere Bedingungen bieten.

Bis 1987 diente das Gebäude noch dem Rat des Kreises Havelberg als Büro. Danach zerfiel es etwas und wurde in Wust in Feierabendarbeit wieder neu aufgebaut. Bereits 1991 fand die erste Theateraufführung der Sommerschule in der Baracke statt. Nach 25 Jahren nagt nun der Zahn der Zeit am Gebälk. Mithilfe von LEADER soll sie komplett saniert und renoviert werden. Außerdem bekommt das Haus dann mit Tischen, Stühlen und einer Küche eine neue Innenausstattung.

Die Theaterbaracke ist nicht nur für die Sommerschule ein wichtiges Gebäude. Sie spielt gleichzeitig für die Bewohner des Dorfes eine entscheidende Rolle: als Treffpunkt, Kommunikationsort und Ausgangspunkt für bürgerschaftliches Engagement.

 Internet: http://www.sommerschule-wust.de